Chorleitung

 

Maria Luise Senn-Drewes verfügt über eine fundierte Ausbildung als Musik­pädagogin und ist auch als Fortbildnerin im Schulbereich tätig. Sie absolvierte Gesangsausbildungen u. a. bei Marie-Thérèse Escribano­, Jessica Cash, Anneliese Hückl und dem Hilliard Ensemble sowie Ausbildungen in Chorleitung (u. a. bei Erwin Ortner, Johannes Prinz, Ragnar Rasmussen­).

Neben solistischen Engagements in der Kirchenmusik ist sie auch als Altistin­ in verschiedenen Ensembles und Chören tätig. Der Schwerpunkt ihres musikalischen Wirkens liegt jedoch in der Stimmbildung, vorrangig für den Tiroler Sänger­bund.

Die vielseitig-erfahrene Chorleiterin leitet Stimmsalz seit der Gründung im Jahr 2005. Innerhalb kurzer Zeit gelang es ihr, mit viel Engagement und einem hohen Maß an Professionalität – gepaart mit der nötigen Portion Humor – aus Stimmsalz einen niveauvollen Klangkörper zu formen.